Chemische Expertisen

Das qualifizierte Personal unseres modern ausgestatteten, chemisch-analytischen Labors löst für Sie komplexe Fragestellungen, entwickelt neue Analyseverfahren und berät Sie über gesetzliche Auflagen.

Standardprüfungen der Chemischen Analytik: 

Spezielle Prüfungen: 

  • Methodenentwicklung und Analyse auf Kundenwunsch
  • Kundenspezifische Anforderungen (RSL)
  • Gehaltsbestimmungen von Produktionsproben
  • Anforderungen für spezielle Produkte (z. B. Orthopädie)
  • Gegenprobensachverständigengutachten nach § 43 LFGB
  • Prüfung nach CPSIA Verbraucherschutzverbesserungsgesetz (USA)


Wir entwickeln neue Analysenverfahren - auch auf Kundenwunsch - und beraten Industrie, Handel und Verbraucher über gesetzliche Auflagen, mögliche gesundheitsgefährdende Stoffe und vorbeugende bzw. überwachende Maßnahmen.

Wir untersuchen:

Untersucht werden zum Beispiel:

  • verbotene Azo-Farbstoffe
  • PCP / TeCP
  • Chrom VI
  • Formaldehyd
  • Polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe
  • Schwermetalle
  • Phthalate
  • Alkylphenole/Alkylphenolethoxylate
  • Chlorparaffine
  • Per- und Polyfluorierte Verbindungen (PFCs, PFOS, PFOA etc.)

Das Labor ist nach DIN EN ISO / IEC 17025:2005 akkreditiert.

 
Zum Seitenanfang